Du bist Student und möchtest unter flexibler Zeitplanung Geld verdienen?
Du studierst eine pädagogische oder technische Fachrichtung – und hast Spaß an der Arbeit mit Kindern?

Bei TÜV Kids kannst Du

  • dein technisches Wissen erproben und weitergeben
  • pädagogisch mit Kindern arbeiten
  • deine eigene Lehrerpersönlichkeit entwickeln
  • während des Studiums Geld in Deinem zukünftigen Berufsfeld verdienen


Und das alles in einem Job, der optimal mit Deinem Studium kombiniert werden kann.
Außerdem kannst Du

  • Schulen und Lehrerzimmer mal von einer anderen Seite kennenlernen
  • üben, Unterrichtsmaterial zu ordnen und zu organisieren
  • dich in einem Netzwerk Gleichgesinnter über Themen der Technik und Pädagogik austauschen
  • nach neusten pädagogischen Leitlinien unterrichten
  • mit moderner Technik arbeiten
  • zum Einstieg auf ein bewährtes Hospitations- und Patensystem zurückgreifen


Unsere TÜV Kids-Trainer bauen, experimentieren und bringen Grundschülern mit Spaß das Thema Technik näher. In einer Doppelstunde zeigen sie Kindern wie sie mit Reißnägeln, Gummiringen, Dioden und Batterien ein Stromprüfgerät bauen können. Oder aus Spritzen und Winkeln eine Hebebühne konstruieren.

Unsere TÜV Kids-Trainer sind unterwegs, in den vierten Klassen der Grundschulen in

  • Hessen
  • Bayern (Oberpfalz)
  • Saarland


Am besten bist Du mobil (irgendwie musst Du zu den Schulen kommen), teamfähig (für den Umgang mit Lehrern, Kindern und Vorgesetzten) und technisch interessiert (die Kinder haben die tollsten Ideen, mit denen Ihr gut weiterarbeiten könnt).

Wir haben Dein Interesse geweckt? Dann bewirb dich jetzt als TÜV Kids-Trainer.

Lade das Bewerbungsformular (PDF) herunter, fülle es aus und sende es uns zu.