Uns liegt die Sicherheit von Lehrer*innen und Schüler*innen in Hessen am Herzen. Deswegen hat sich TÜV Hessen Kids schweren Herzens dazu entschieden, trotz sinkender Inzidenzzahlen in diesem Schuljahr keine Präsenzunterrichte mehr in Hessen durchzuführen. Darüber haben wir alle angemeldeten Klassen kürzlich informiert.

Uns ist bewusst, dass viele Lehrer*innen gehofft haben, Ihren Klassen etwas Unterrichtsnormalität und mit TÜV Kids wenigstens ein kleines Highlight in diesem COVID-19 Schuljahr bieten zu können. Aber Sicherheit ist nun einmal unser Tagesgeschäft. Da das Infektionsgeschehen in den Landkreisen unterschiedlich ist und unsere Trainer von Schule zu Schule wechseln, ist uns das Gesundheitsrisiko für Schüler*innen, Lehrer*innen und unsere Trainer*innen zu groß.

Unser Angebot: Digitaler TÜV Kids Unterricht für alle Klassen im laufenden Schuljahr kostenlos

Um den Lehrer*innen und Schüler*innen wenigstens eine kleine Freude machen zu können, haben wir uns entschlossen, unseren digitalen Unterricht einmalig kostenlos anzubieten. Allen bereits angemeldeten Klassen, die dies möchten, senden wir die kompletten Bausätze mit einer ausführlichen Bauanleitung zu, mit denen Lehrer*innen den Unterricht selbst durchführen können. Als Unterstützung bieten wir eine digitale Bauanleitung an.

Einzelne Schulklassen hatten bereits im Frühjahr Material und digitalen Unterricht angefragt und wir sind dieser Bitte nachgekommen. Auch diese Schulklassen, die bereits den digitalen Unterricht gewählt haben, profitieren von dem kostenlosen Angebot: Wir werden keine Rechnung stellen. Gehen sie stattdessen, wenn es möglich ist, mit den Kindern ein Eis essen.

Ausblick TÜV Hessen Kids Schuljahr 2021/22

Wir stehen in den Vorbereitungen für TÜV Kids-Angebote im kommenden Schuljahr. Über unsere Website informieren wir Sie, sobald es Neuigkeiten gibt.

Bleiben Sie gesund.

Ihr TÜV Hessen

Sie haben noch Fragen? Schreiben Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular.

TÜV Hessen fördert Schlüsselkompetenz Technikverständnis

Technikverständnis ist unbestreitbar die entscheidende Schlüsselkompetenz in der Informationsgesellschaft. Das gilt für die Gegenwart und noch mehr für die Zukunft.